Metabo Kappsäge KGS 254 M mit Zugfunktion 1800W mit Laser Untergestell KSU 251

Artikel-Nummer: 90000593;0

Lieferumfang:
  • 1x Metabo Kappsäge KGS 254 M mit Zugfunktion
  • 1x Hartmetall-Sägeblatt (48 Zähne)
  • 2x integrierte Tischverbreiterungen
  • 1x Ablänganschlag
  • 1x Materialklemme
  • 1x Werkzeug für Sägeblattwechsel
  • 1x Kabelaufwicklung
  • 1x Spänefangsack
  • KSU 251
  • 1x Paar Maschinenträger
409,90
 
inkl. MwSt. inkl. Versandkosten
Zum Merkzettel
sofort verfügbar

Metabo Kappsäge KGS 254 M mit Zugfunktion

Inklusive Maschinenständer KSU 251

Highlights:

KGS 254 M:

  • Kompaktes Leichtgewicht, auch für den einhändigen Transport geeignet
  • Zugfunktion für breite Werkstücke
  • Einfacher Transport durch ergonomische Tragegriffe und Sägekopfsicherung
  • Robuste Bauweise aus Aluminiumdruckguss für härteste Ansprüche
  • Effektive Spanabsaugung über integrierten Spänefangtrichter
  • Schnelle und präzise Einstellung gängiger Winkel über Rastpunkte
  • Laser zur exakten Anzeige der Schnittlinie (netzbetrieben, keine Batterien notwendig)
  • Stufenlos ausziehbare Tischverbreiterungen, abnehmbar zum Unterlegen langer Paneele, Leisten etc.
  • Helles LED-Arbeitslicht zur Ausleuchtung der Schnittstelle (netzbetrieben, keine Batterien notwendig)
  • Hohe, seitlich verschiebbare Anschläge für sicheres Sägen
  • Materialklemme zur sicheren Fixierung des Werkstücks von oben oder von vorne
  • Tiefenanschlag zur einfachen Herstellung von Nuten
  • Sägekopf nach links neigbar, mit zusätzlichem Winkelbereich für Hinterschnitte
  • Alle Skalen und Bedienelemente aus Arbeitsposition einsehbar und intuitiv bedienbar
  • Einfacher Sägeblattwechsel durch Spindelarretierung; keine Demontage der Pendelschutzhaube erforderlich

KSU 251:

  • Leichtes und robustes Kappsägen-Untergestell mit Trolley-Funktion für den mobilen Einsatz auch mit montierter Säge
  • Schnell einsatzbereit durch arretierbare Klappbeine und Justiermöglichkeit für sicheren Stand
  • Ausziehbare Werkstückauflagen mit Rollen und klappbarem Anschlag für exakte Serienschnitte
  • Maschinenträger (werkzeuglos montierbar) auch geeignet für alle gängigen Kappsägen namhafter Hersteller
  • Inklusive 1 Paar Maschinenträger

Präzise und kraftvoll: Die passende Säge für jeden Schnitt

Hier finden Sie genau die Kappsäge, die zu Ihnen und Ihren Anforderungen passt.

Perfekte Ergonomie, maximale Leistung und präzise Ergebnisse – das sind die Kennzeichen der Metabo-Sägen.

KGS 254 M:

Kennwerte:

  • Abmessung Verpackung L x B x H: 830 x 550 x 420 mm
  • Abmessungen(L x B x H): 790 x 515 x 515 mm
  • Max. Schnittbreite 90°/45°: 305 mm/205 mm
  • Max. Schnitttiefe 90°/45°: 92 mm/47 mm
  • Max. Querschnitt des Werkstücks
  • gerader Schnitt: 90°/90° 305 x 92 mm
  • Doppelgehrung: 45°/45° 205 x 47 mm
  • Drehtellereinstellung links/rechts: 47 °/47 °
  • Sägeblattneigung links/rechts: 47 °/2 °
  • Sägeblatt Ø: 254 x 30 mm
  • Nennaufnahmeleistung S1 100%: 1.450 W
  • Nennaufnahmeleistung S6 20%: 1.800 W
  • Leerlaufdrehzahl: 4.500 /min
  • Drehzahl bei Nennlast: 3.150 /min
  • Gewicht: 16,3 kg
  • Kabellänge: 2 m

Geräuschemission:

  • Schalldruckpegel: 99 dB(A)
  • Schallleistungspegel (LwA): 106 dB(A)
  • Messunsicherheit K: 3 dB(A)

KSU 251:

  • Abmessung Verpackung L x B x H: 1230 x 360 x 310 mm
  • Gesamtlänge: 127 - 250 cm
  • Höhe Werkstückauflagen: 92 cm - 99 cm
  • Max. Gewichtsbelastung im Mittelteil: 250 kg
  • Gewicht: 23 kg

A. Allgemeine Garantiebedingungen

Metabo gewährt für all seine Produkte eine Herstellergarantie nach den Gesetzen des jeweiligen Landes für den Zeitraum von einem Jahr, beginnend mit dem Verkaufsdatum der Maschine an den Endverbraucher. Zusätzlich erhalten Käufer eines Kompressors 10 Jahre Garantie gegen Durchrostung des Druckluft-Kessels.

B. 3 Jahre Akkupack-Garantie

Auf Akkupacks gewährt Metabo eine Herstellergarantie von 3 Jahren (https://www.metabo.com/de/de/info/kompetenz/akku-technologie/3-jahre-akkupack-garantie/)ohne Beschränkung der Ladezyklen, beginnend mit dem Verkaufsdatum des Akkupacks an den Endverbraucher.

C. XXL Garantiebedingungen

Neben den vorbenannten Garantieerklärungen gibt Metabo eine Herstellergarantie auf seine Produkte, beginnend mit dem Kaufdatum des Endverbrauchers für den Zeitraum von insgesamt 3 Jahren. Diese Garantieverlängerung können Sie in Anspruch nehmen, indem Sie ihr Metabo-Produkt bis spätestens vier Wochen nach dem Kauf online unter www.metabo-service.com registrieren. Die Registrierung kann sowohl vom Fachhändler als auch vom Käufer selbst durchgeführt werden.

Am Ende des Registrierungsprozesses gelangen Sie zu Ihrem XXL Garantiezertifikat.

Dieses Zertifikat dient als XXL Garantiebestätigung. Die Garantieverlängerung ist immer maschinenbezogen, d.h. jede gekaufte Maschine muss als XXL Maschine registriert sein.

D. Garantieausschluss

Von der Garantie ausgeschlossen sind insbesondere unsachgemäße Anwendungen (z.B. Überlastung der Maschine oder Verwendung von nicht zugelassenen Einsatzwerkzeugen), Gewaltanwendung, Beschädigung durch Fremdeinwirkungen oder Fremdkörper (z.B. Sand oder Steine), Schäden durch Nichtbeachtung der Gebrauchsanleitung (z.B. Anschluss an eine falsche Netzspannung oder Stromart oder Nichtbeachtung der Aufbauanleitung) oder normaler Verschleiß.

Von der Garantie ebenfalls ausgeschlossen sind teilweise oder komplett demontierte Maschinen und Zubehör.

E. Inanspruchnahme der Garantieleistungen und ergänzende Regelungen

  • a) Die vorbenannten Garantieerklärungen erstrecken sich ausschließlich auf Mängel, die auf Material- und/oder Herstellungsfehler zurückzuführen sind. Die Garantie umfasst insbesondere die ordnungsgemäße Funktionstüchtigkeit von elektronischen Bauteilen und Akkus sowie die Mangelfreiheit von Werkstoffen, wie Kunststoffen und Metall.
  • b) Im Garantiefall trägt die Metabowerke GmbH die Nacherfüllungs-/Reparatur- und Transportkosten. Nach der freien Wahl der Metabowerke GmbH wird entweder eine kostenlose Reparatur oder ein Austausch des Gerätes im Garantiefall durchgeführt.
  • c) Die Garantie gilt jeweils für das Land, in dem das Metabo-Produkt erworben wurde.
  • d) Die hier benannten Garantieleistungen gelten zusätzlich zu den sonstigen Rechten des Käufers/Endverbrauchers. Der Garantienehmer hat unbeschadet dieser Garantie die gesetzlichen Rechte des Käufers, insbesondere Gewährleistungsrechte oder Produkthaftung. Die gesetzlichen Rechte des Käufers werden von dieser Garantie nicht eingeschränkt. Sie gelten uneingeschränkt neben dieser Garantie.
  • e) Der Käufer ist nicht befugt, seine Rechte aus der Metabo-Garantie and Dritte abzutreten.
  • f) Die Rechte aus dieser Garantieerklärung können gegenüber der Metabowerke GmbH, Metabo-Alle 1 in 72622 Nürtingen (http://www.metabo.com) schriftlich, per Mail oder telefonisch geltend gemacht werden.Weiter Informationen zur Kontaktaufnahme finden Sie unter (http://www.metabo-service.com).
  • g) Bei Geltendmachung eines Garantieanspruches ist der Original-Verkaufsbeleg mit Verkaufsdatum beizufügen. Zusätzlich ist bei der Geltendmachung eines Garantieanspruches aus der XXL Garantie, das XXL Garantiezertifikat zusammen mit dem Original Verkaufsbeleg/Kassenbon und dem defekten Gerät an Ihr Metabo Service Center zu versenden.

Metabo KGS 254 M mit Zugfunktion

Der Wunsch vieler Heimwerker ist eine Kapp- und Gehrungssäge. Damit lassen sich Balken bis Laminat-Paneele zuverlässig kürzen. Ebenso bieten Kapp- und Gehrungssägen den Vorteil, dass Sie damit auch Winkelschnitte in jeder gewünschten Form durchführen können.

In diesem Bereich kann Ihnen der deutsche Markenhersteller Metabo beispielsweise das Modell Metabo KGS 254 M anbieten. Dieses Modell wird hier nicht nur mit vollständigem Zubehör, sondern auch gleich mit dem passenden Untergestell geliefert. Erfahren Sie hier, welche Besonderheiten die Metabo KGS 254 M aufweist.


Vorteile dieser Kappsäge?

Bevor wir auf die technischen Eigenschaften näher eingehen, möchten wir Ihnen natürlich auch die Vorteile der Metabo KGS 254 M kurz vorstellen. Kapp- und Gehrungssägen werden normalerweise stationär auf der Werkbank oder einem Arbeitstisch eingesetzt. Dennoch ist eine Kappsäge meist recht kompakt gehalten, sodass sie unter Umständen auch mobil verwendet werden kann.


Das funktionelle Untergestell der Metabo KGS 254 M

Eine Besonderheit der Metabo KGS 254 M ist das im Lieferumfang befindliche Untergestell. Mit dem KSU 251 Kappsägen-Untergestell können Sie Ihre Metabo KGS 254 M überall auch ohne Tisch verwenden. Sie müssen hier lediglich die arretierbaren Klappbeine justieren und können oben die Kappsäge fixieren.

Interessant sind die integrierten Rollenauflagen und der klappbare Anschlag. Darauf haben nicht nur größere Werkstücke sicheren Halt, sondern Sie können diese auch für wiederkehrende Serienschnitte einstellen.

An einer Seite besitzt das Untergestell einen robusten Bügel-Handgriff. Auf der anderen Seite finden Sie zwei hochwertige Gummiräder. Grund hierfür ist, dass Sie die Metabo KGS 254 M mithilfe des zusammengefalteten Untergestells bequem transportieren können. In diesem Fall verwandeln Sie das Gestell einfach in einem Trolley um.


Die Zugfunktion der Metabo KGS 254 M

Ein weiterer Vorteil dieser Gehrungssäge ist, dass Sie hier auch breitere Werkstücke präzise sägen können. Bei herkömmlichen Kapp- und Gehrungssägen lässt sich lediglich der Sägekopf nach unten neigen. Die Schnittbreite ist dann immer an den Durchmesser des Sägeblattes begrenzt.

Nicht so bei der Metabo KGS 254 M. Hierbei handelt es sich um eine Kreissäge mit Zugfunktion. Dies bedeutet, dass Sie nach dem Absenken des Sägekopfes diesen zu sich heranziehen können. Dabei wird eine noch breitere Sägetiefe erreicht.


Schnittlinienanzeige und Arbeitsplatzbeleuchtung

Wenn Sie das zu sägende Werkstück auf den Sägetisch legen, zeigt Ihnen ein Laser präzise die Schnittlinie an. Damit erreichen Sie ein noch genaueres Sägeergebnis. Vorteilhaft ist, dass der integrierte Laser über die Stromversorgung der Säge mit Energie versorgt wird. Auf Batterien können Sie hierbei verzichten.

Darüber hinaus bietet die Metabo KGS 254 M den Vorteil, dass sie über ein helles LED-Arbeitslicht verfügt. Auf diese Weise können Sie den Arbeits- und Sägebereich optimal ausleuchten. Dies ist wichtig, wenn Sie bei schlechten Lichtverhältnissen sägen müssen.


Die technische Ausstattung der KGS 254 M mit Hartmetall Sägeblatt

Die Metabo KGS 254 M kann selbstverständlich auch ohne Untergestell verwendet werden. Die Kappsäge besitzt die Abmessungen von 790 x 515 x 515 mm (H x B x T). Hervorzuheben sind der solide Standfuß und eine Bauweise aus robustem Aluminium-Druckguss. Unterhalb des Arbeitstisches befinden sich an jeder Seite ein Handgriff, mit dem Sie die Kapp- und Gehrungssäge transportieren können.

Folgende technischen Highlights weist die Metabo KGS 254 M auf:

  • netzbetrieben mit 230 Volt
  • Nennaufnahmeleistung: 1.450 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 4.500 Upm
  • Schnitttiefe bei 90 / 45 Grad: 92 / 47 mm
  • Schnittbreite bei 90 / 45 Grad: 305 / 205 mm
  • Drehtellereinstellung links / rechts: 47 / 47 Grad
  • Sägeblattneigung links / rechts: 47 / 2 Grad
  • Sägeblattgröße: 254 x 30 mm
  • Schnittgeschwindigkeit: 60 m/s.
  • Gewicht: 16,3 kg
  • maximale Lautstärke: 106 dB(A)


Die Nennaufnahmeleistung ist mit 1.450 Watt ausreichend dimensioniert. Kurzzeitig kann die Metabo KGS 254 M aber auch eine Leistung von 1.800 Watt erbringen.

Wie zuvor angegeben, erreicht die Kapp- und Gehrungssäge eine Leerlaufdrehzahl von 4.500 Upm. Die Geschwindigkeit sinkt unter Last auf 3.150 Upm, wobei hierbei immer noch eine Schnittgeschwindigkeit von 60 m/s. erreicht wird.


Der Sägekopf mit Hartmetall-Sägeblatt

Der neigbare Sägekopf ist mit einem Hartmetall-Sägeblatt ausgestattet. Wichtig zu wissen ist, dass die Metabo KGS 254 M lediglich Sägeblätter mit 254 mm Durchmesser nutzen kann. Ebenso sollten Sie hier auf eine Lochbohrung für die Aufnahme von 30 mm achten.

Der Sägeblattwechsel erfolgt auf einfache Weise über eine Spindelarretierung. Ebenso müssen Sie die Pendelschutzhaube am Sägeblatt nicht demontieren.

Das HM-Sägeblatt verfügt über 48 Zähne. Wenn Sie ein noch feineres Sägeergebnis benötigen, können Sie jederzeit ein anderes Sägeblatt in der passende Größe verwenden. Beachten Sie bitte, dass Kapp- und Gehrungssägen ausschließlich zum Sägen von Holzwerkstoffen genutzt werden können.


Wofür eignet sich diese Kappsäge?

Mit der Metabo KGS 254 M können Sie die unterschiedlichsten Sägearbeiten effizient und überaus sauber ausführen. Vielleicht möchten Sie Parkett- oder Laminat-Paneele auf Maß schneiden. In diesem Fall kann die Metabo Kappsäge ihre Stärken beweisen.

Wenn Sie sich die Metabo KGS 254 M etwas genauer ansehen, werden Sie vorne eine drehbaren Arbeitstisch sowie zwei seitliche Verlängerungen feststellen. Hinten am Arbeitstisch befindet sich ein Winkelanschlag, an dem Sie das zu sägende Werkstück anlegen können.

Der Drehteller bzw. Arbeitstisch verfügt in der Mitte über eine Nut, in welche das rotierende Kreissägeblatt eintauchen kann. Sie sehen hier auch eine nach vorne gezogene Verlängerung mit einem Handknauf am Ende. Damit lässt sich das Sägeblatt mit Zugfunktion bis 305 mm bewegen.


Auf einfache Weise Winkelschnitte durchführen

Wichtig ist jedoch die Drehtellereinstellung. Der Teller verfügt vorne über eine Skaleneinteilung. Zum einfachen Kürzen von Brettern, Leisten und Balken müssen Sie für einen Kappschnitt den Winkel nicht verändern. Dieser bleibt dann in der Nullposition stehen.

Möchten Sie dagegen vertikale Gehrungsschnitte vornehmen, können Sie bei der Metabo KGS 254 M den Winkel nach links oder rechts bis maximal 47 Grad einstellen. Mehr als 45 Grad sind dann vonnöten, wenn Sie Hinterschnitte herstellen möchten. Somit lassen sich auf Gehrung gesägte Leisten beispielsweise noch besser passgenau zusammenfügen.

Unabhängig davon können Sie natürlich auch horizontale Gehrungsschnitte vornehmen. Dabei lässt sich der Sägekopf nach links um bis zu 47 Grad und nach rechts lediglich um 2 Grad neigen. Dank Sägekopfsicherung verbleibt der Kopf mit dem Sägeblatt sicher in seiner Winkelposition.

Somit können Sie auch horizontale Winkelschnitte am Werkstück vornehmen. Wenn Sie zusätzlich noch den vertikalen Winkel verändern, können Sie sozusagen dreidimensionale Gehrungsschnitte ausführen.


Praktische Zugfunktion nutzen

Die Zugfunktion für breite Werkstücke ist recht praktisch, wenn zum Beispiel eine Paneele oder ein Brett ansonsten mit der reinen Kappfunktion nicht gesägt werden kann. Bei dieser Aktion führen Sie den Sägekopf der Metabo KGS 254 M über den ergonomischen Handgriff zunächst nach unten durch das Werkstück und ziehen die rotierende Kreissäge in Ihre Richtung. Dadurch wird ein sauberes Sägeergebnis erreicht.


Zuverlässig auch für härteste Ansprüche

Wenn Sie überlange Werkstücke sägen möchten, können Sie an den Seiten der Metabo KGS 524 M die Tischverbreiterungen stufenlos herausziehen. Jedoch haben Sie bei diesem Modell die Möglichkeit, das mitgelieferte Untergestell mit Rollenauflage zu nutzen. Dadurch fällt es noch einfacher, übergroße Platten oder Balken zu sägen.

Diese Metabo Tischkreissäge verfügt über eine integrierte Lasermarkierung, mit der sich die Schnittlinie optimal anzeigen lässt. Neben einer Arbeitsbereich-Beleuchtung mit hellem LED-Licht darf aber auch die Staubabsaugung nicht unerwähnt werden.

Insbesondere im harten Arbeitsalltag fallen viele Späne und Sägestaub an. Mit der Spanabsaugung und integriertem Spanfangtrichter leiten Sie den Sägestaub zuverlässig in einem Textilbeutel ab. Anstelle des Staubfangsackes können Sie stattdessen aber auch einen Staubsauger anschließen.

Exakte Sägeschnitte erreichen Sie mit den seitlich verschiebbaren Anschlägen und den zusätzlichen Materialklemmen. Damit wird das Werkstück sicher auf dem Arbeitstisch fixiert.

Interessant ist, dass die Metabo KGS 254 M auch über einen Tiefenanschlag verfügt. Dies bedeutet, dass Sie in Materialoberflächen Nute einfräsen können. Diese werden zum Beispiel bei der Möbelherstellung benötigt.


Für wen ist diese Kappsäge geeignet?

Die Metabo KGS 254 M zeichnet sich mit ihren 16,3 kg als kompaktes und leichtes Modell aus, welches durchaus auch mobil eingesetzt werden kann. Für Heimwerker ist die Leistung dieser Kapp- und Gehrungssäge mehr als ausreichend. Allein die zahlreichen Funktionen, die zuvor aufgezeigt wurden, weisen auf eine moderne, professionelle Kapp- und Gehrungssäge hin.

Von daher interessieren sich nicht nur Heimwerker für dieses Metabo Modell, sondern auch Handwerker. Die Metabo KGS 254 M ist nicht nur im heimischen Bereich anzutreffen, sondern auch in der gewerblichen Werkstatt und zum Teil sogar in der Industrie.


Was befindet sich im Lieferumfang?

Im Lieferumfang befinden sich:

  • die vormontierte Kapp- und Gehrungssäge Metabo KGS 254 M mit Zugfunktion
  • ein Hartmetall-Sägeblatt mit 48 Zähnen
  • zwei seitliche, herausziehbare Tischverlängerungen
  • ein Ablängenanschlag
  • eine Materialklemme
  • Werkzeug für den Sägeblattwechsel
  • eine Kabelaufwickelung für das 2 m Netzstromkabel
  • einen Spänefangsack
  • ein KSU 251 Kappsägen-Untergestell
  • ein Paar Rollenauflieger
  • eine ausführliche Bedienungsanleitung
Weitere Artikel des Herstellers:
Kunden Kauften auch

Echte Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen