Menü schließen
Marken Maschinen
Maschinen (1950 Ergebnisse) Alle anzeigen
Akkubetriebene Geräte Netzgebundene Geräte Halbstationäre Geräte Systemzubehör Messtechnik Druckluftwerkzeuge
Druckluftwerkzeuge (52 Ergebnisse) Alle anzeigen
Schlagschrauber Sonstige Geräte Kompressoren Zubehör
Benzinbetriebene Geräte
Benzinbetriebene Geräte (27 Ergebnisse) Alle anzeigen
Fugenschneider Trennschleifer
Verbrauchsmaterial
Verbrauchsmaterial (3482 Ergebnisse) Alle anzeigen
Bohrer, Bits, Meißel Schleifmittel Gewebe Trenn- und Schruppscheiben
Gewebe Trenn- und Schruppscheiben (31 Ergebnisse) Alle anzeigen
Trennscheiben Schruppscheiben Schleifmopteller Sonstiges
Diamantwerkzeuge Fräser Saugen
Saugen (56 Ergebnisse) Alle anzeigen
Hauptfilter Filterbeutel, Entsorgungsbeutel
Kreisssägeblätter
Kreisssägeblätter (398 Ergebnisse) Alle anzeigen
für Hand- und Tauchkreissägen für Stationärgeräte für Metallsägen
Stichsägeblätter
Stichsägeblätter (156 Ergebnisse) Alle anzeigen
für Holz für Holz und Metall für Metall für Spezialanwendungen
Säbelsägeblätter
Säbelsägeblätter (86 Ergebnisse) Alle anzeigen
für Holz für Holz und Metall für Metall für Spezialanwendungen
Lochsägen Multi Cutter Zubehör
Multi Cutter Zubehör (160 Ergebnisse) Alle anzeigen
Tauchsägeblätter Segmentsägeblätter Segmentsägeblätter Schleifen Zubehör Sets
Befestigungstechnik
Befestigungstechnik (32 Ergebnisse) Alle anzeigen
Winkelverbinder Dübeltechnik
Sonstige
Werkstattbedarf Haus & Garten Bekleidung
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Fertig
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Tauchpumpen, Gartenpumpen

Tauch- und Gartenpumpen

Tauch- und Gartenpumpen unterscheiden sich in verschiedenen Bereichen und sind grundsätzlich für unterschiedliche Einsätze konzipiert. Währen eine Gartenpumpe dafür genutzt wird Wasser zu fördern um den eigenen Garten zu Bewässern oder das Planschbecken zu füllen, ist eine Tauchpumpe dafür ausgelegt, Wasser welches einen bestimmten Pegel überschreitet abzupumpen.

 

In umserem Sortiment haben wir eine große Auswahl an Garten- und Tauchpumpen der Hersteller Jung und Metabo. Entdecken Sie unser Sortiment, vergleichen Sie die technischen Daten, und entscheiden Sie sich für ein Produkt, welches Ihren Ansprüchen gerecht wird.

Garten- und Teuchpumpen von Jung und Metabo

Garten- und Tauchpumpen sind zwar für unterschiedliche Anwendungen konzipiert, sie eignen sich aber beide um Wasser von einem gezielten Punkt zu einem gezielten Punktt zu pumpen. Im Unterschied zur Tauchpumpe stehen Gartenpumpen außerhalb des Beckens. Die verschiedenen Pumpen weisen unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten und Eigenschaften auf.

 

Gartenpumpen

Gartenpumpten stellen eine ökologisch und ökonomisch sinnvolle Gartenbewässerung mit Wasser aus alternativen Quellen wie einer Regentonne dar. Gartenpumpen werden über Strom angetrieben und müssen somit an die Elektrik des Hauses angeschlossen werden. Mit einem Laufrad wird über Düsen eine starke Strömung erzeugt. Dadurch entsteht ein Unterdruck, welcher das Wasser ansaugt und durch den Druckstutzen ausgibt.

 

Gartenpumpen werden vielseitig eingesetzt, sowohl mobil als auch fest installiert. Sie eignen sich zum Fördern von Wasser aus Brunnen, Bachläufen, Regentonnen und Zisternen, um damit den eigenen Garten zu bewässern. Diese Pumpen können jedoch auch zum Befüllen oder Entwässern von Teichen, Becken und Vorratstanks genutzt werden.

 

Beim Kauf sollte man gewisse Faktoren beachten. So ist beispielsweise die Förderhöhe von hoher Bedeutung. Desweiteren ist es wichtig, Faktoren wie die maximale Fördermenge und das Vorhandensein eines Überlastungsschutz zu bedenken. 

 

Tauchpumpen

Eine Tauchpumpe kann in Haushalt und Garten auf vielfältige Weise zum Einsatz kommen. Egal ob nach einem Hochwasserschaden im Keller oder beim regelmäßigen Einsatz im Gartenteich. Tauchpumpen haben im Gegensatz zu Gartenpupen zwei relevante Unterschiede. Zum einen braucht man die Tauchpumpe nur in das Wasser stellen, da diese das Wasser mit dem Sockel aufsaugt. Zum anderen hat diese Pumpe einen Schwimmer als Auslöser. Das heist, wenn das Wasser einen bestimmten Pegelstand überschreitet, dann springt die Pumpe automatisch an und pumpt das Wasser ab.

 

Beim Kauf dieser Pumpe sollte man darauf achten, ob man schmutziges oder saubereres Wasser fördern will. Für beide Anwendungsbereiche gibt es bestimmte Pumpen. Außerdem ist es wichtig Faktoren wie die Tauchtiefe und Fördermenge sowie die Förderhöhe zu beachten. Desweiteren sollte man aufpassen, dass der Schwimmer der Pumpe passend auf Ihre Anforderungen ausgelegt ist.